Monte Baldo Tour




Bei dieser Tour wird man mit einem Transfer bis auf 1.342 m nach Novezza gebracht. Man fährt die Hauptstraße bergab, bis man zu einer kurzen

Steigung kommt, die zur Almhütte Ime führt. Nach einer langen Abfahrt auf einer teils Asphalt-, teils Schotterstraße, durchquert man einen Wald und erreicht Braga.
Weiter geht es talabwärts nach Vilmezzano, Pazzon und Porcino.

Es geht zurück Richtung Bardolino, indem man die Hügellandschaft durchquert, die das Adige-Tal von der Ebene von Albarè trennt.
Von Albarè nimmt man den Fahrradweg, überquert den Monte Moscal und erreicht die Bushaltestelle von Bardolino.

Das charakteristische an dieser Tour ist, daß sie fast vollständig inmitten von Naturlandschaften gefahren wird.

Informationen

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie Ihre Anfrage mit dem folgenden Formular senden:
















 seleziona una data

 seleziona una data
Immagine Captcha



" Ich stimme der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß des italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 zu."
italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 (Art.7) zu

Recht auf Zugang zu persönlichen Daten und andere Rechte ( lesen)