Lazise

Lazise ist einer der ältesten Orte am See, der sich sein mittelalterliches Aussehen gänzlich erhalten hat.

Der Name Lazise stammt von laceses (Seeortschaft). Die im 14. Jh. 

von den Scaligern errichteten Stadtmauern werden von der Burg beherrscht. Der Verkehr bleibt aus den reizvollen engen Gäßchen, den Plätzen und der Uferpromenade ausgeschlossen. 

Es gibt auch zahlreiche typische Lokale, in denen man die Fischgerichte des Sees mit dem Olivenöl und den bekannten Weinen des Gardasees genießen kann.

Sehenswürdigkeiten: Die Burg • Die Stadtmauern • Die S. Nicolò Kirche • Die veronesische Zollstelle • Die Kirche der Heiligen Zeno und Martin

Sport: Mountainbike • Reiten • Tennis • Angeln

  • Residence Borgo Mondragon

    24 Appartements(Zwei-und Dreizimmerwohnungen)

    das Ortszentrum von Lazise ist nur 1.5 km entfernt

    + more info

    24 Appartements(Zwei-und Dreizimmerwohnungen)

    das Ortszentrum von Lazise ist nur 1.5 km entfernt

    Küche mit Elektroherd

    Geschirrspüler und Mikrowellenofen

    Infinity-Pool mit Unterwassermassage

    Barbecuebereich mit Tischen und Stühlen

    Münzwaschautomaten

    Parkplatz und Kinderspielplatz

    Klimaanlage

    WiFi.

    Stadt: Lazise | Ferienanlage

Ferienanlage a Lazise

  • Residence Borgo Mondragon

    24 Appartements(Zwei-und Dreizimmerwohnungen)

    das Ortszentrum von Lazise ist nur 1.5 km entfernt

    + more info

    24 Appartements(Zwei-und Dreizimmerwohnungen)

    das Ortszentrum von Lazise ist nur 1.5 km entfernt

    Küche mit Elektroherd

    Geschirrspüler und Mikrowellenofen

    Infinity-Pool mit Unterwassermassage

    Barbecuebereich mit Tischen und Stühlen

    Münzwaschautomaten

    Parkplatz und Kinderspielplatz

    Klimaanlage

    WiFi.

    Stadt: Lazise | Ferienanlage

Besondere Angebote Lazise